Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Fliesenarbeiten Rückblick


Fliesenarbeiten im letzten Jahr

Da ich in nächster Zeit mehr über meine Fliesenarbeiten auf der Baustelle berichten möchte habe ich ein paar Bilder von meinen abgelieferten Arbeiten vom letzten Jahr rausgesucht. Es waren einige schöne Bäder und Verlegearbeiten dabei. Leider habe ich nicht immer die Möglichkeit alles auf Bildern festzuhalten, daher fehlen auch einige tolle Arbeiten.

 

Fliesenarbeiten im DLRG Zentrum Bodenfelde

Die Verlegearbeiten im DLRG Zentrum Bodenfelde habe ich zwar im Jahr 2012 angefangen aber im letzten Jahr fertig gestellt.

Insgesamt habe ich in dem Vereinsheim über 300m² Wand und Bodenfliesen verlegt.

Weitere Highlights und Fliesen-Verlegearbeiten aus dem Jahre 2013

Das könnte Sie auch interessieren:

Sind Verlegearbeiten im Winter günstiger?

Fliesen auf Fliesen verlegen


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
3 Kommentare
  1. Hallo,
    ich suche den Austausch mit kompetenten Fachleuten und/oder Betroffenen. Ich habe bei Leos Fliesenhaus in Teltow Bodenfliesen der Fa. Novabell gekauft und im Wohnzimmer-Küchen-Flurbereich verlegen lassen. Drei Jahre später habe ich einen Wintergarten angebaut und mit denselben Fliesen belegen lassen. Da hob es mich fast aus den Schuhen! Mir war vorher nicht aufgefallen wie stark die „alten“ Fliesen abgerieben waren. Da dies keineswegs gleichmäßig sondern hauptsächlich bei den 50×50 Fliesen des Verlegemoduls vorkam, dachte ich an einen Fehler in der Charge. Ca. ein 3/4 Jahr ging das hin und her mit Geschäft und Novabell, sie haben auch eine Fliese ausgetauscht und angeblich untersucht … jetzt kam die abschließende Antwort: Die Fliesen seien o.k. und die Schäden seien durch eine falsche Pflege entstanden!!
    Also ich habe definitiv nicht bestimmte, ausgesuchte Fliesen mit Säure behandelt 😉
    Hat jemand damit Erfahrung? Die normale Gewährleistungsfrist ist wohl vorbei (lasse ich gerade von einem Anwalt prüfen); aber muss man so etwas hinnehmen?
    Ich wäre für kompetente Ratschläge dankbar.
    D.

    • Das ist natürlich eine schlimme Erfahrung die Sie da mit Ihren Fliesenarbeiten gemacht haben. Den Hersteller kenne ich allerdings nicht. Fakt ist, stark säurehaltige Pflegemittel könnten tatsächlich den Belag angreifen. Es ist für mich aber auch nicht nachzuvollziehen und dieses Problem kann wahrscheinlich dann auch nur ein Öffentlich Vereidigter Gutachter lösen, der vor Ort die Angelegenheit prüft und vielleicht auch die Fliesen überprüfen kann. Gut ist, dass Sie bereits einen Anwalt kontaktiert haben.

      Mich würde aber noch mal folgendes interessieren:

      Welche Abriebklasse hat denn die Bodenfliese gehabt und sind die Veränderungen im Laufbereich oder auch am Rand der Wohnfläche?

      Ich möchte Ihnen jetzt nichts vorwerfen (bitte nicht falsch verstehen) Mein erster Gedanke war, dass der Bodenbelag vielleicht mal mit einem speziellen Fliesenreiniger gereinigt werden sollte. Haben Sie so etwas einmal getestet? Dieser Gedanke hat einen Grund. Denn eine ähnliche Diskussion hatte ich vor einigen Wochen mit einem Außendienstmitarbeiter, der mir einen ähnlichen Fall schilderte. Er wurde zu einem Kunden gerufen, nahm den Grundreiniger (extra stark) und einen speziellen Schwamm, reinigte eine Stelle an der Bodenfläche und die Fliese sah angeblich wieder wie neu aus.

      Grundreiniger für Fliesenarbeiten und Naturstein

      Wie schon beschrieben, es kann aber muss natürlich nicht sein. Probieren Sie es einfach mal aus. Bei Bedarf habe ich auch eine angefangene Flasche Grundreiniger die ich Ihnen gerne zusenden kann.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Blog Geburtstag – 3 Jahre Fliesen Fieber Blog

Mein Blog hat heute Jubiläum - 3 Jahre Fliesen Fieber Blog.   In den letzten 3 Jahren habe ich 202...

Schließen