Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Welche Küchenfliesen nehme ich für meinen Küchenspiegel und Fliesenspiegel?


Den Restbereich zwischen Küchenablage und Hängeschränke
nennt man Küchenspiegel oder auch Fliesenspiegel. Dieser Bereich kann
unterschiedlich mit entsprechenden Küchenfliesen gestaltet werden.

Zuerst sollte ich meine Küche von einem Experten planen
lassen. Auf meiner Webseite www.fliesenfieber.de können Sie mit einem 3D
Küchenplaner schon mal Ihre ersten Ideen ausprobieren. Dort kann ich meine Küche im Vorfeld planen und auch einen Hintergrund als Fliesenspiegel auswählen.

Bei der Auswahl der eigenen Küche sollte man diese auch der
Umgebung anpassen. Türen und Fenster können zwar später auch der Küche angepasst werden, doch sollte man dieses bei der Auswahl beachten. Habe ich eine
Holzdecke, kann auch diese eventuell mit einer neuen Farbe behandelt und
gestrichen werden.

Habe ich mir dann in einem Küchenstudio meine Küchenfront und Arbeitsplatte ausgesucht, kann ich anhand der Farben meiner Küche den Küchenspiegel und die passende Küchenfliese aussuchen.

Dabei werden in der Regel ziemlich oft die Größen 10*10cm als Küchenfliese ausgesucht. Eventuell kann noch eine Schmuckbordüre eingearbeitet werden. Doch sollte man auch beachten, dass wie in einem Duschbereich bei kleinen Fliesen die Fugen gerade im Kochbereich sehr anfällig sind.

Es gibt zwar Fugenzeug mit Schmutzabweisenden Wirkungen, sucht man sich aber eine Großformatige Fliese aus hat man dadurch auch weniger Fugenanteile und Fette und Öle haben weniger Angriffsfläche.

Fliesenspiegel

Fliesenspiegel

Wie auf diesem Bild zu sehen ist, wurden in dieser
Küche kleine Fliesen mit sehr großen Fugen als Fliesenspiegel gewählt und auch auf der Arbeitsplatte verlegt.

Da der Fugenanteil bei dieser sehr rustikalen Fliese
ziemlich groß ist, habe ich diesen Küchenspiegel und die Küchenarbeitsplatte mit speziellem Fugenzeug (2 Komponenten Epoxidharz) ausgefugt. Diese Epoxidharzfuge wird zum Beispiel auch in Laboren und Krankenhäusern verarbeitet und hat
eine hohe mechanische Festigkeit, hohe Abriebfestigkeit und einegute chemische Beständigkeit, dieser ist auch schmutzunempfindlich. Das Epoxidharz Fugenzeug hat allerdings auch Nachteile und ist sehr schwierig zu verarbeiten.

Eine Alternative sind Großformatige Platten mit kleinen engen Fugen als Küchenspiegel.

Küchenspiegel

Küchenspiegel

Ein Fliesenspiegel ist zwischen Küchenarbeitsplatte und
Hängeschrank meistens nicht breiter als 60cm. Man kann also problemlos wie auf dem nächsten Bild zu sehen auch Fliesen in den Größen 30*60 oder 60*60cm als Küchenfliesen verlegen.


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
4 Kommentare
  1. Hallo, wir haben Granit in unserer Küche, und zwar auf der Arbeitsplatte. Können Sie mir sagen, wie ich die am besten saubermache und pflege? Vielen Dank schon mal im voraus, Chr. Burger

    • Hallo Christine,
      haben Sie denn Probleme mit dem Granit? Es gibt zahlreiche Reiniger und Pflegemittel die man nutzen kann und darf. Eigentlich bin ich da der falsche Ansprechpartner 🙂
      Hoffe Sie konnten sich bereits helfen?
      MfG
      Thomas Fieber

  2. Hallo,
    ich suche Fliesen in der Art von oberen Bild, um unsere Arbeitsplatte in der Küche zu fließen. Speziell interessieren mich die Kanten. Woher bekomme ich sowas?

    Vielen Dank und freundliche Grüsse

    Sandra

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Große Fliesen für mein kleines Bad?

Man kann es sich immer schlecht vorstellen, doch kann ich mein kleines Bad wirklich mit großen oder großformatigen Fliesen vergrößern?...

Schließen