Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Fliesen überkleben. Günstige Badsanierung


Zum Fliesen überkleben sagt man auch Fliesen auf Fliesen verlegen. Bei vor Ort Terminen werde ich oft sehr skeptisch angeschaut, wenn ich das Thema überkleben der Wandbeläge anspreche.

Ist der vorhandene Untergrund fest, die alten Wandfliesen nicht locker und nicht gerissen, dann kann man problemlos auf dem alten Wandbelag legen. Diese Verlegemöglichkeit hat auch den Vorteil, dass man sein Badezimmer viel günstiger sanieren kann.

Vor einiger Zeit habe ich über dieses Thema berichtet. Zum Artikel Fliesen können auch überklebt werden

Fliesen kann man auch überkleben. Tipps – Vorteile – Nachteile

 

Vorher und Nachher. Hier wurden die alten Fliesen überklebt

Vorher und Nachher. Hier wurden die alten Fliesen überklebt

Da immer mehr Wandflächen wieder bis zur Decke verlegt werden, alte Wandbeläge oft nur auf Türhöhe oder tiefer verlegt sind, kann die Fläche oberhalb der alten Wandfliesen angeputzt oder mit Fliesenbauplatten fluchtgerecht ausgeglichen werden. Da viele alte Wandbeläge im Dickbettverfahren verlegt wurden (hinter der Fliese befindet sich dann ein 2 bis 3cm dickes Mörtelbett), man den Raum nicht unnötig verkleinern möchte, kann die Wandfliese auch vom Mörtelbett abgestemmt werden. Anschließend die Mörtellöcher zugespachtelt und die neue Wandfliese verlegt werden.

 

Badsanierung – Tipps:

 

  • Installationsarbeiten
Fliesen überkleben

Auch hier wurden die Wandfliesen überklebt

Erneuern Sie trotzdem die alten Rohrleitungen. Der Installateur kann Schlitze in den vorhandenen Wandfliesen stemmen, wo die neu positionierten Rohrleitungen eingebaut werden können. Anschließend werden die Schlitze fluchtgerecht an die Wandfliese angeputzt.

 

  • Elektroarbeiten

Achten Sie gleich darauf, dass im Badezimmer neue Stromleitungen verlegt werden. Oft findet man dort noch die alten Stegleitungen. So kann man gleich ein paar Steckdosen neu platzieren. Auch ein Fi Schalter (Fehlerstromschutzschalter) sollte vorhanden sein oder eingebaut werden.

 

  • Barrierefreie Duschen

In dem Zuge der Sanierung kann eine vorhandene Dusche oft tiefer oder sogar barrierefrei eingebaut werden. Wahlweise gefliest oder als Duschwanne. Sind die Duschtüren klappbar oder können diese in den Duschraum geklappt werden, hat man im Badezimmer noch mehr Platz. Dieses ist gerade in kleineren Bädern eine sinnvolle Idee.

Neue Fliesen über die alten Fliesen überklebt

so kann ein neu verfliestes Badezimmer aussehen

 

 

Nachteile beim Fliesen überkleben

 

  • 1.0  der Raum verkleinert sich
  • 2.0  bei einer späteren Sanierung müssen zwei Wandfliesen abgestemmt werden
  • 3.0  alte unebene Flächen müssen fluchtgerecht abgespachtelt und ausgeglichen werden

 

 

 

Vorteile beim Fliesen überkleben

 

  • 1.0  schnellere Badsanierung. Das Verlegeverfahren ist nicht so aufwendig.
  • 2.0  die Badrenovierung ist günstiger
  • 3.0  weniger Dreck und Schmutz
  • 4.0 es fällt weniger Bauschutt an

Das könnte Sie auch interessieren:

Laut einer kürzlich veröffentlichen Studie, sind in Deutschland mehr als zwei Drittel der Badezimmer renovierungsbedürftig. Lesen Sie hier weiter

Kann man Bodenfliesen auf bestehenden Mosaikfliesen verlegen?

Lesen Sie hier weiter

Können Fliesen auch auf Holzuntergründen verlegt werden?

Mehr erfahren Sie hier


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
4 Kommentare
  1. Hallo,
    ich will in der Küche alten fliesenspiegel überkleben. Die Fragen:
    1. brauche ich einen Extrakleber?
    2. Brauche ich ein sonderFliesen?(z. B. mit geringe Dicke für Raumvollumenverlust)
    3. Was muss ich mit alten E-Steckdosen o. Wasseranschluss machen? (später, wegen vergrößertem Abstand zwischen Dose und neue Fliesenoberfläche)
    Danke im voraus für antwort

    • Natürlich kann man Fliesen auch am Küchensiegel überkleben. Mein Tipp: Beauftragen Sie einen Fachmann (Fliesenlegermeister) für diese Arbeiten.

  2. Hallo,

    wie gut halten die Fliesen auf den alten Fliesen? ,
    Und unser Fliesenleger empfiehlt ab 1,5 m zu verputzen – hält so ein Putz auch gut auf der alten Fliese?

    Oder ist das ‚Pfusch‘?
    Meine Mutter ‚wettert‘ so dagegen…

    Wie oft wird das denn gemacht, dass Fliesen auf Fliesen geklebt werden?

    Danke für Ihre Antworten im Voraus.
    LG_Gitti Feldl

    • Hallo Gitti,

      ich schätze dass ich ca. 80% auf bestehende Fliesen klebe. Diese Verlegeart ist gängige Praxis. Allerdings halte ich persönlich sehr wenig von teilverfliesten Bädern. Es gibt heute so schöne Fliesen wo man die Wandflächen mit gestalten kann und man hat auf Dauer keine weitere Arbeit mehr damit. Es sei denn man hat in dem Bad kein Fenster, dann empfehle ich immer bis auf 2,00m zu fliesen und den Rest zu verputzen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Diebstahl einer Steinwand. Einigung ohne Anwalt?

Da hat doch jemand meine Steinwand geklaut Sehr geehrter Herr Mxxxx Bxxxxxxx,   als ich heute über die Google Bildersuche...

Schließen