Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

3 Möglichkeiten mit einem Online Badplaner


Die Möglichkeiten ein eigenes Bad online zu planen, sind in der Ansicht sehr eingeschränkt. Ein Online Badplaner ist in der Regel ein Tool auf einer Webseite mit der man die Räumlichkeiten aufzeichnen und die gewünschten Objekte entsprechend einfügen kann.

 

Problem: Man kann sein gewünschtes Bad mit den entsprechenden oder ausgesuchten Fliesen sehr selten in der 3D Perspektive erstellen. Die Fliesenplanung bleibt bei vielen Onlineplanern auf der Strecke. In der Regel kann man die zur Verfügung gestellten Gestaltungsvorschläge in die Planung einfügen. Aber von einem Traumbad ist dann noch keine Rede. Nachfolgend möchte ich meinen Lesern die 3 wichtigsten Möglichkeiten eines kostenlosen Badplaners genauer beschreiben.

 

Badezimmer Grundriss mit einem Online Badplaner erstellen

 

Badplaner online im Internet

Mit dem kostenlosen Online Badplaner können Sie einfache Grundrisse erstellen

Bevor man mit der Planung im Internet anfängt, sollte man sein Badezimmer genau ausmessen und skizzieren. Hat man dafür keinen elektronischen Entfernungsmesser zur Hand, kann man das Bad mit dem Zollstock ausmessen. Dabei ist zu beachten, dass der Zollstock nicht gebogen ist. Von Vorteil ist es, wenn man diesen auf die Bodenfläche legt und die Länge und Breite des Raumes ausmisst.

Zu beachten sind bei dem Aufmaß auch:

  1. die genauen Tür und Fenstermaße und der Abstand zu den bestehenden Wänden
  2. die Brüstungshöhe des Fensters (Maß vom Fußboden bis zur Fensterunterkante)
  3. die Raumhöhe
  4. die Maße einer Dachschräge (Falls vorhanden)

 

Mit dem Badezimmerplaner kann man dann nach dem eigenem Aufmaß einen Grundriss seines Badezimmers erstellen. Bestehende Türen und Fenster können dann eingebaut werden.

 

Online kann man auch Vorwände und Abmauerungen in den Badplaner einfügen

 

Draufisicht einer Badplanung

Draufsicht einer fast fertiggestellten online Badezimmerplanung. Diese kann man mit dem kostenlosen Badplaner online erstellen.

Heutzutage werden die WC Kästen ganz oft eingemauert. In die Planung kann man gewünschte Abmauerungen, gemauerte Duschtrennwände oder Schamwände einfügen. Verschiedene Duschen, Badewannen, Waschbecken und sonstige Bad-Accessoires können bei vielen Badezimmerplanern eingebaut werden.

 

Die Auswahl der Fliesengestaltung mit einem Online Badplaner

 

Eine Fliesenplanung im Internet

Die Gestaltung des Bades ist in der Regel das wichtigste bei einer Badplanung

Die Auswahl der Wand und Bodengestaltung hält sich dabei in Grenzen. Oft sind die Gestaltungsvorschläge sehr monoton. Dabei spielt die Wand & Bodengestaltung eine wichtige Rolle bei der Badsanierung.

Wem das nicht reicht, der sollte einen Badplaner kontaktieren. Denn eine professionelle, fotorealistische 3D Badplanung ist im Verhältnis zu den Kosten der kompletten Badsanierung eher gering.

Auf folgender Seite http://www.fliesenfieber.de/blog/badezimmerplaner/ finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung wie Sie eine fotorealistische 3D Badplanung erhalten können. Dort finden Sie auch meinen kostenlosen Badplaner online.

So sollte eine professionelle Badezimmerplanung aussehen:
Fotorealistische Badplanung

Ein professioneller Badplaner erstellt nach Ihren Wünschen eine professionelle Planung für Ihr Traumbad. Dieses könnte Ihre Planung sein.


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
3 Kommentare
  1. Guten Abend,

    danke für die Tipps. Man sieht, man lernt nie aus.

    Liebe Grüße
    Günter

  2. Sehr geehrter Herr Fieber,

    ich habe gerade hier Ihren Badplaner entdeckt. Da ich ein kompliziertes Gestaltungsproblem für eine Dusche in einer Neubaueigentumswohnung habe, wäre mir das die 147 € für Ihre Planung Wert ! Ich habe eine Badezimmerecke -im Prinzip rechteckig – vor einem bodentiefen Fensterelement. Problem: Das Rechtecke hat auf der Fensterseite eine
    Länge von 75 cm, auf das Badinnenseitenwand von 1,30cm, soll die Duschfläche 1,20m einnehmen. Die Dusche soll keinen Leistenablauf erhalten, sondern einen irgendwo auf der Duschfläche – möglichst zentralen Mittelablauf – erhalten. Wenn ich Ihnen die Bemaßung gemäß
    Bauplan sende, glauben Sie so eine Schrägduschenbefliessung mit Mittelanlauf können Sie planen ? Übrigens, das Bad hat Fußbodenheizung. Tel. tagsüber: 0611/9413122

    Mit freundlichem Gruß
    R. Palige

    • Sehr geehrter Herr Palige,
      sehr gerne würde ich Ihr Badezimmer mit dem Badplaner weiterplanen. Versuchen Sie bitte die Schritt für Schritt Anleitung auf http://www.badplaner123.de abzuarbeiten, denn so erhalte ich dann den Grundriß des Badezimmers und kann entsprechend nach Ihren Wünschen weiter planen.
      Für weitere Fragen können wir dann auch gerne telefonieren.
      Mit freundlichen Grüßen
      Thomas Fieber

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Das sind doch nicht Deine Fliesen Bilder?

Vor einigen Tagen unterhielt ich mich mit einem Bekannten. Irgendwie kamen wir auf das Thema Facebook und meinem Fliesen Blog...

Schließen