Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Bodenfliesen auf Fliesen verlegen


Badplanung mit Dachschräge

Badplanung mit Dachschräge

Badplanung Online

Kann man Bodenfliesen auf bestehende Mosaikfliesen verlegen?

Probleme:

1.0 Duschtrennwand im Bereich der Badewanne und Duschwanne

2.0 Kann man neue Bodenfliesen auf Fliesen legen?

3.0 Kann die Dachschräge auch verfliest werden?

Vor einigen Tagen erhielt ich folgende Anfrage mit den dazugehörigen 3D Badplanungen

 

Hallo Herr Fieber

 

wie  bereits angekündigt hier ein Grundriss vom Bad und 2 Ansichten.

Ich würde sie bitten Ihre Einschätzung zu dieser Anordnung zu geben.

Diese Anordnung hat den Vorteil das die Zu und Abflüsse ohne große „Stemmarbeiten“ übernommen werden können.

Dann hätte ich ja auch noch ein paar Fragen.

1. Ist es sinnvoller eine Duschwand auf die Wanne zu setzen oder besser sie vor der Wanne bis zum Boden gehen zu lassen? (Reinigungsproblematik)

 

2. Der Boden ist mit alten Mosaikfliesen belegt (welche bombenfest sitzen). Man kann sie kaum entfernen ohne auch den Estrich zu beschädigen. Es gibt zwar meines Wissens viele Arten von Trockenestrich, welche auch von einem Heimwerker verlegt werden können, jedoch ist die Entfernung des kompletten Estrichs mit viel Staub und Dreck verbunden . Weiterhin kann man eine vorgesehene  Stahlwanne bestimmt nicht auf diese Art Estrich stellen. (hohe Punktbelastung) Kann man deshalb die alten Mosaikfliesen, nach entsprechender Vorbehandlung,(Säuberung Haftgrund usw.) auch mit großformatigen Fliesen (z.B.30×60) belegen?

Die Aufbauhöhe ist dabei kein Problem.

 

Dachschräge im Duschbereich

Dachschräge im Duschbereich

3.Große Sorgen macht mir auch die Dachschräge. Die Fliesen sitzen jetzt über 40 Jahre und alle sind noch fest und sind ohne Risse.

Weiterhin hat die Dachschräge eine ebene Fläche (mit Richtlatte gemessen) Sollte man einfach überfliesen, oder wäre die aufgebrachte Last (alte + neue Fliese) auf Dauer zu hoch, das mit Schäden gerechnet werden kann.

 

Für Ihre Mühe bedanke ich mich schon im Voraus und verbleibe

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Meine Antwort zu der Anfrage:

 

Hallo Andreas,

erstmal vielen Dank für Ihre Anfrage mit der tollen 3D Badplanung. Die ist wirklich einzigartig.

Zu Ihren Fragen muss ich sagen, dass diese natürlich immer besser vor Ort beantwortet werden können.

Duschabtrennung auf der Badewanne

Zu Frage 1:Die Duschabtrennung müsste dann wohl aus meiner Sicht eine Sonderanfertigung sein die wegen der

Duschtrennwand für Dusche und Badewanne

Duschtrennwand für Dusche und Badewanne

Reinigungsprobleme auf dem Badewannenrand abschließen müsste. Alternativ könnte ich mir auch eine gemauerte Trennwand die nachher verfliest wird, sehr gut vorstellen. Allerdings wird dann der Bereich in der Badewanne auch erheblich dunkler. Die Abmauerung müsste dann bis zur Bodenfläche gemauert und verfliest werden. Ein weiterer Nachteil bei der gemauerten Version ist, dass die Dusche sich dann wohl verkleinert auf die Maße 0,90m X 0,80m.

 

Zu Frage 2: In der Regel kann man einen bestehenden Mosaikbelag mit einer Hilti oder Boschhammer sehr gut entfernen. Ihrer Beschreibung nach handelt es sich bei dem Untergrund um einen Estrich? (Zementestrich oder ähnliches) Dieser muss in der Regel auch nicht entfernt werden, normalerweise reicht es, wenn nur die Bodenfliesen, beziehungsweise die Mosaikfliesen entfernt werden, die Bodenfläche grundiert und mit einer Nivelliermasse ausgeglichen wird. Danach könnten die neuen Bodenfliesen verlegt werden. Alternativ ist es aber auch möglich auf den festsitzenden Mosaikfliesen die großformatigen Bodenfliesen zu verlegen. Ist der Untergrund nicht für eine direkte Verlegung geeignet, dann kann dieser mit einer Entkopplungsplatte (Bild unten) vor der Verlegung mit der Bodenfliese verlegt werden. Vor Ort lässt sich auch dieses wieder besser beurteilen.

 

Zu Frage 3: In der Regel rate ich immer dazu die Dachschrägen nicht mitzufliesen. Denn durch das unterschiedliche Längenverhältnis zu den anderen Wänden, verändert sich der waagerechte Fugenschnitt. So etwas sieht immer unsauber aus. Da sich der Dachschrägenbereich auch nicht unbedingt im Spritzwasserbereich der Duschwanne befindet kann dieser eventuell mit der Deckenverkleidung optisch angepasst werden.

 

Hoffe ich konnte Ihnen etwas behilflich sein. Ich habe Ihnen nachfolgend noch ein paar Fotos und einige interessante Artikel eingefügt.

Mosaikfliesen entfernen

Mosaikfliesen entfernen

 

Bodenfliesen auf einer Entkopplungsplatte verlegen

Bodenfliesen auf einer Entkopplungsplatte verlegen

Bodenfliesen entfernen

Bodenfliesen entfernen

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Alles über Bodenfliesen

Bodenflächen ausgleichen

Fliesen auf Fliesen in einer Mietwohnung verlegt


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Meisterbrief erlogen oder gekauft?

Erlebnisse eines Meisters Geschichten aus dem Alltag   Vor einigen Tagen erhielt ich einen Anruf von einer sehr netten aber...

Schließen