Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Ideen für Duschablagen im Bad


Duschablagen – Es gibt mehrere Möglichkeiten

Wer keine Duschablage in der Dusche oder in seiner Nasszelle im Badezimmer hat, kennt die Probleme. Wird die eigene Dusche noch von mehreren Personen genutzt und jeder benötigt noch ein anderes Duschzeug und Haarwaschmittel, dann wird oft der Rand der Duschtasse oder die beflieste Bodenfläche als Ablagefläche genutzt.

Der typische Seifenhalter aus Fliesen gehört der Vergangenheit an und die Auswahl einer zusätzlichen Ablagefläche in der Dusche reicht von Duschregalen & Eckkörben aus Kunststoff mit Saugnäpfen, Duschkörben zum dübeln oder ohne bohren bis hin zu befliesbaren Ablageflächen.

gemauerte Ablage im Badezimmer

Gemauerte Duschablagen aus Fliesen

Wird das Badezimmer neu saniert, dann kann man eventuell eine Ablage in der Dusche einplanen. Dabei sollte man aber die Wandstärke der Innenwand berücksichtigen. Bei einer 11,5cm starlken Wand kann man schlecht eine Ablagefläche erstellen. Aber vielleicht ist Alternativ eine vorgemauerte Wand mit entsprechender Aussparung möglich?

eingelassene verflieste Duschablage

Materialien & Möglichkeiten für Duschablagen
  • Glas
  • Chrom
  • Kunststoff
  • Edelstahl
  • befliesbare Fliesenträger zum einarbeiten in die Fliesenfuge
  • ohne bohren
  • mit Saugnäpfen

große Ablagefläche in der Dusche

Befliesbare Duschablagen – Auch für den nachträglichen Einbau

Auf meinem Schreibtisch liegt gerade ein Edelstahlträger für befliesbare Duschablagen und einer mit Edelstahloberfläche zum einbauen in die Fliesenfuge. Der Inhaber der Firma MGB hat mir 2 Ablagen zum testen zugesendet. Bei der einen Ablage aus Edelstahl wird auf der oberen Fläche eine Fliese aufgeklebt. Bei der Duschablage in Edelstahloptik wird die gebürstete Seite nach oben verlegt. Der Fliesenträger der befliesbaren Variante und der Ablage in Edelstahloptik kann während der Badsanierung oder auch nachträglich in eine Duschecke in die horizontale Fuge eingearbeitet werden.

befliesbare Duschablage mit Edelstahlkante

befliesbare Duschablage für den Einbau in die Fliesenfuge

Beim nachträglichen Einbau muss die Fuge im Bereich der Ablage vorher aufgeschnitten werden und die vorstehende Kante in die offene Fuge eingearbeitet werden.

Ablage in Edelstahl

Ablage mit Edelstahloberfläche (nicht befliesbar)

Beim nachträglichen Einbau muss man allerdings aufpassen, dass man die Abdichtung hinter den Fliesen nicht zerstört oder beschädigt.

Die rechteckigen Modelle gibt es in verschiedenen Längen und Maßen.


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Gestaltung des Badezimmers in 3D
Möglichkeiten einer Badgestaltung

3D Badgestaltung mit Fliesen aus der Ausstellung In der letzten Woche habe ich mal wieder eine neue Fliesenserie als Muster...

Schließen