Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Badgestaltung: Rechteckige Badfliesen waagerecht verlegen


Feinsteinzeug Badfliesen waagerecht verlegen

Feinsteinzeug Badfliesen waagerecht verlegen

In diesem Jahr kann man es vermehrt beobachten.

Viele rechteckige Badfliesen werden jetzt waagerecht verlegt und kreative und künstlerisch veranlagte Fliesenleger  können sich bei der Badgestaltung frei entfalten.

 

  • Große Badfliesen mit kleinen Fugen

 

Wo man noch vor 15 oder 20 Jahren nur die kleinen 15*15cm großen Badfliesen verlegt hat, werden dem Endkunden zur heutigen Zeit von der Fliesenbranche zahlreiche Alternativen angeboten.

Die Fliesenformate werden immer größer. Mittlerweile gehen diese schon in den 3m Bereich und haben natürlich auch Vorteile aber auch Nachteile.

 

  • Vorteile und Nachteile von großen Badfliesen
Rechteckige Badfliesen waagerecht verlegen

Rechteckige Badfliesen waagerecht verlegen

Die wenigen Fugenanteile sind wegen der eventuellen Verschmutzung gerade im Duschbereich natürlich bei großen Wandfliesen ein Vorteil. Nachteilig dagegen ist die Verlegung dieser großformatigen, meist auch rechteckigen Wandfliesen. Denn diese lassen sich schlechter verlegen als kleinere Formate. Unebene Wandflächen werden bei den großen Fliesen & Platten sofort auffallen und Kantenstände lassen sich kaum vermeiden. Der Untergrund muss in diesem Fall vor dem Fliesen verlegen fluchtgerecht vorbereitet werden. Verlege ich Fliesen auf Fliesen und der alte Belag ist uneben, muss dieser solange vorgespachtelt werden bis eine Verkantung der großen Fliesen ausgeschlossen werden kann.

 

  • Mit waagerechter Verlegung die Räume optisch verlängern.

Möchte ich die rechteckigen Wandfliesen waagerecht verlegen, beeinflusse ich damit das optische Raumgefühl. Denn durch die waagerechte Fliesenverlegung, wird der Raum optisch verlängert und breiter gezogen.

Decken sollten dann aber hell gestaltet werden. Denn werden die Fliesen waagerecht verlegt, wirkt die Raumhöhe eher niedriger. Ein klarer Vorteil bietet diese Verlegeart also bei hohen Räumen. Zusätzlich bietet mir die waagerechte Verlegung weitere Vorteile zur Badgestaltung.

 

 

 

 

 

 

Fliesen im Badezimmer waagerecht verlegt mit Mosaikbordüre

Fliesen im Badezimmer waagerecht verlegt mit Mosaikbordüre

 

 

 

 

 

 

  • Highlights zur Badgestaltung

Eine waagerechte Verlegung kann sehr gut mit einer einzigen eventuell sogar senkrechten Badfliese von der Bodenfläche bis zur Decke in dem Wandbereich integriert werden. Diese senkrechte Reihe kann dann sogar noch farblich vom Rest der Wandfliese abgesetzt werden.

Anstelle der gleichgroßen senkrechten Wandfliesen, können diese Flächen auch mit einer Mosaikfliese als senkrechte Bordüre verlegt und eingearbeitet werden. Mosaikfliesen gibt es in den Fliesengrößen 5*5 bis 1*1cm.

Rechteckige helle Badezimmer Fliesen waagerecht verlegt mit Mosaikbordüre

Rechteckige Badezimmer Fliesen waagerecht verlegt mit Mosaikbordüre

Vorhandene waagerechte Ablagen können zusätzlich mit der Bodenfliese verlegt werden. Rechteckige Bodenfliesen die dann im Viertelverband oder wilden Verband verlegt werden, ziehen den gesamten Raum dann zusätzlich optisch in die Breite. Das gleiche gilt auch für diagonal verlegte quadratische Bodenfliesen.

 

Tipp: Lassen Sie sich von Ihrem Fliesenlegermeister des Vertrauens vor Ort in Ihrem Badezimmer beraten.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Badfliesen Ideen mit einem Badplaner (zum kostenlosen Badplaner für die eigene Badgestaltung mit einem Online Planer und einem Planungsgitter für Badezimmer)

Ideen zur Badsanierung

Große Fliesen im kleinen Badezimmer

Fliesen im Bad


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
5 Kommentare
  1. Hallo, eine sehr interessante Seite, man kann echt so viele schöne Sachen machen. Hatte mal eine Bad das mit Fliesenaufkleber beklebt war, also jetzt nicht überall, nur so paar Akzente, war auch nicht schlecht.

    Lg Martina

    • Hallo Martina, ja das war wie früher mit den Pril-Blumen in der Küche. Aber die Wandtatoos sind ja heute schon wieder mordern. Aber dann nicht nur im Badezimmer sondern auch als Schriftzüge in der ganzen Wohnung.
      Grüße
      Thomas

  2. Hallo,
    beim Verlegemuster von Plättli im Badezimmer ist natürlich immer auch die Größe entscheident. Denn große Plättli wirken auf ein kleiner Zimmer immer vergrößernd – und umgekehrt. Daher sollte man die Größe auch immer möglichst gut mit dem Bad abstimmten

    Grüße

    • Ja was die Badgestaltung betrifft ist mittlerweile die Fliesengröße wirklich entscheidend. In dem kleinsten WC sehen große Badfliesen (auch senkrecht verlegt) wunderbar aus. Es kommt sicherlich auch immer auf den eigenen Geschmack und auf die Fliese selber drauf an. 15*15cm oder 15*20cm Fliesen sind einfach out.
      Grüße
      Thomas

  3. Wenn ich mir die tolle Bebilderung hier anschaue und dann auch noch die interessanten Gestaltungsmöglichkeiten lese bekomme ich richtig Lust, unser doch recht schlichtes Gäste-WC mal neu zu fließen.

    Da sind nämlich noch die eher langweiligen quadratischen kleinen Fliesen drin :(

    Gruss
    Tobi

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Den Geldbeutel schonen: Energetische Sanierung von Altbauten

Im Zuge von Instandsetzungen bei Immobilien wie Dachreparaturen oder Fassadenerneuerungen sollten Hausbesitzer in jedem Fall eine energetische Sanierung in Betracht...

Schließen