Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Rutschhemmende Bodenfliesen für die Dusche


Auf was sollte geachtet werden, wenn ich Fliesen für die Dusche aussuche.

Benötige ich für eine bodengleiche und ebenerdige Dusche wirklich Rutschhemmende Bodenfliesen?

Die Richtlinien für die Bereiche mit Rutschgefahr in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden, wurden von den Berufsgenossenschaften für Unfallversicherer in Merkblättern veröffentlicht.  Zu beachten ist dabei allerdings, dass die Trittsicherheit für Bodenfliesen in privaten Bereichen wie für Küche oder Badezimmer nicht geregelt sind. Bevor ich näher darauf eingehe, möchte ich Ihnen die unterschiedlichsten Bewertungsgruppen auch für Nassbelastete Barfuss bereiche, also auch Fliesen für die Dusche näher beschreiben.

(Dieser Artikel ist der vorletzte Teil der Artikelserie Bodenfliesen & Bodenbeläge)

  • Fliesen werden auf Rutschhemmung getestet

Alle geeigneten Fliesen für die entsprechenden Bereiche mit Rutschgefahr wurden vorher auf Rutschhemmung getestet und unterschiedlichen Bewertungsgruppen zugeordnet.

Getestet wird diese von einer Testperson die vorsichtig die Fliese in unterschiedlichen Neigungswinkeln betritt. Beim abrutschen der Person, wird die Bodenfliese dann den  Bewertungsgruppen R9 bis R13 und in Bewertungsgruppe A (Neigungswinkel 12°), Bewertungsgruppe B (Neigungswinkel 18°), Bewertungsgruppe C (Neigungswinkel 24°) zugeteilt.

Zu dem Thema Trittsicherheit und Rutschhemmende Bodenfliesen, hat die Firma Villeroy & Boch ein entsprechendes PDF als download online gestellt:

Fliesen aus der Bewertungsgruppe A müssen in trockenen Bereichen wie Umkleideräume und Fliesen aus der Bewertungsgruppe B bei Nassbelasteten Barfuss bereichen verlegt werden. Fliesen aus der Bewertungsgruppe C sind auf Treppen in Schwimmbädern oder Planschbecken zu verlegen.

  • Geeignete Fliesen für die ebenerdige Dusche im privaten Badezimmer

Was für gewerbliche Bereiche geeignet ist, sollte selbstverständlich für die barrierefreie und bodengleiche Dusche im privaten Badezimmer auch geeignet sein. Welcher Mensch möchte schon beim duschen unsicher stehen und sich ständig festhalten um nicht auszurutschen? Je kleiner dabei die Bodenfliese oder Mosaikfliese ist, desto mehr Fugenanteile befinden sich auf der begehbaren Fliesenfläche. Der hohe Anteil der Fugen wirkt sich auf die Rutschhemmung zusätzlich positiv aus.

Meine Empfehlungen für Rutschhemmende Fliesen für die Dusche auf bodengleichen und ebenerdigen Bodenflächen sind Fliesen der Firma Engers Keramik und der Firma Jasba. Beide haben zahlreiche Mosaikfliesen als R10 B Trittsicherheitsfliesen zur Auswahl. Die Firmen bieten Ihnen ein breitgefächertes Programm, bestehend aus unterschiedlichen Farben passend zu vielen Wandfliesen. Auch der Anschlußbereich außerhalb der Dusche kann mit entsprechenden passenden Bodenfliesen der beiden Hersteller angearbeitet und verlegt werden.

TIPP: Planen Sie eine Badezimmersanierung, sollten Sie sich von einem Fliesenlegermeister über Rutschhemmende Bodenfliesen beraten lassen.

Im letzten Teil dieser Artikelserie Bodenfliesen & Bodenbeläge werden Sie mehr über das Thema Fliesen Verlegemuster und Verlegearten von Fliesen für Bodenfliesen erfahren.

Das könnte Sie auch Interessieren:

Bodengleiche und ebenerdige Duschen

Badideen und Badgestaltung mit Mosaikfliesen

Fliesen fürs Bad vom Fliesenhandel


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
5 Kommentare
  1. Sehr schöner Artikel! Viele Menschen, u. a. Gastronomen, wissen bis heute nicht, dass es für den Bodenbelag gesetzliche Vorschriften zur Rutschemmmung gibt… Im Ernstfall kann sowas richtig teuer werden. Ich bin mir da auch nicht sicher, ob eine Haftpflicht da weiterhilft!?

    • Hallo Jörg,
      ja das stimmt. Ich verstehe auch manchmal nicht, wie manche Fliesenleger eine R9 in die Dusche legen. Es geht nichts über einen sicheren Halt in der Dusche, wenn diese gefliest wird. Katastrophal finde ich auch manche Fliesenausstellungen die eine einfache Bodenfliese für diese Bereiche in Ihren Musterkojen präsentieren.

  2. Sehr guter und informativer Beitrag! Ja, dem stimme ich zu! Zum Glück haben wir einen tollen (Anmerkung vom Admin: Link zum Steinmetz gelöscht) dem wir in solchen Fragen komplett vertrauen!

  3. Guten Tag Herr Fieber,

    ich habe eine Frage zu der Reinigung von Rutschhemmenden Fliesen
    im Duschbereich.
    Womit reinige ich Rutschhemmende Bodenfliesen die starke Verfärbungen
    zeigen?
    Mit normalen Hausmitteln habe ich bisher keinen Erfölg gehabt!
    Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.

    Es grüßt W. Garder

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Musterhäuser – Musterhausparks & Musterhausausstellungen

Bevor man sich beim Bau eines neuen Hauses für einen Bauträger entscheidet, kann man sich Referenzobjekte desselben Unternehmens in Musterhausparks...

Schließen