Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Bodenfliesen in Holzoptik


Die Fliesenwelt wird immer verrückter und die Hersteller lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen. Fliesen werden immer größer, dünne und dicke Fliesen oder Fliesen in Lederoptik.

Zudem gibt es auch seit kurzer Zeit Fliesen in Holzoptik die an Wand und Bodenflächen verlegt werden können.

 

 

  • Fliesen in Holzoptik

 

Wo früher noch Parkett oder Laminat verlegt wurde, kann heute alternativ eine Bodenfliese in Holzoptik verlegt werden. Diese kann im gesamten Wohnbereich als Wand und Bodenbelag angebracht werden.

Zum Artikelstart Bodenbeläge

Die Holzfliesen mit Ihren natürlichen Holzmaserungen und warmen Farbtönen in Esche, Lärche, Walnuss, Palisander, Wenge und Akazie sind bei einer Fachmännischen Verlegung selbstverständlich langlebig und sehr gut zu pflegen. Wer einen echten Holzboden mit einer Fliese in Holzdesign vergleicht, der hat dabei schon seine Schwierigkeiten diesen zu unterscheiden. Die Bodenfliesen gibt es in den unterschiedlichsten Formaten und Größen. Meist sind diese wie ein Schiffsboden in länglichen und rechteckigen Formaten zu haben. Auch Formate für die Modulverlegung werden bereits angeboten und verkauft.

  • Vorteile für Fliesen in Holzoptik

 

Die Vorteile für die Holzoptik Fliesen sind ganz einfach zu erklären, denn diese sind nicht anfällig gegen Feuchtigkeit und eignen sich somit auch für Feuchträume wie im Badezimmer, Saunabereich oder auch dem Küchenbereich. Fliesen lassen sich sehr gut reinigen und pflegen.

 

  • Badgestaltung mit Holzfliesen

 

Ein Keramischer Holzfliesen – Bodenbelag kann auch in einem Badezimmer sehr gut mit einer helleren Wandfliese kombiniert und verlegt werden. Zusätzlich kann die gleiche Holzoptikfliese als Alternative zu einer Mosaikbordüre oder Einzelbordüre auch als senkrechte oder waagerechte Bordüre im Wandbereich angebracht werden. Auch Badezimmerablagen (wie Fensterbänke oder andere Ablagemöglichkeiten) können mit einer Holzoptikfliese abgesetzt und optisch betont werden.

 

  • Wohnambiente zum Wohlfühlen

 

Fliesen in Holzoptik geben den Wohnräumen ein zusätzliches warmes Wohnambiente mit Wohlfühlgarantie. Wem ein Fliesenbelag trotzdem noch zu kalt sein sollte, kann unter diesem Belag eine Elektro Fußbodenheizung verlegen lassen.  Eine Elektrobodenheizung hat den Vorteil, dass man diese nur unter bestimmten Bereichen verlegen braucht. Des Weiteren speichern die Fliesen die Wärme und geben diese über einen längeren Zeitraum ab.

 

  • Küchensanierung mit Holzoptik Fliesen

 

In der folgenden Tabelle erkläre ich Schritt für Schritt eine Bodenfliesen Sanierung in einer Küche. Die Küche blieb während der Sanierung stehen und wurde abgedeckt. Die Sockelleiste der Küchenschränke entfernt und später nach der Verlegung entsprechend gekürzt. Der Austausch der Bodenfläche dauerte insgesamt nur 3 Tage.

Schritt für Schritt BilderBeschreibung

Alte Bodenfliesen entfernen

Der alte Bodenbelag wird enfernt und mit einem elektrischen Stemmgerät (Hilti) abgestemmt. Danach wurde die Bodenfläche gesäubert und anschließend mit einem speziellen Haftgrund übergestrichen und grundiert.

Ausgeglichene Bodenfläche

Nachdem die Grundierung getrocknet ist, wurde die teilweise gerissene und unebene Bodenfläche mit einem Gitexgewebe ausgelegt und einer zementären Niviliermasse und Bodenausgleichsmasse ausgeglichen.

Verlegung der Holzoptik Fliesen

Die Holzoptikfliesen werden im wiederholten Viertelverband auf der Bodenfläche in der Küche verlegt.

Sockelfliesen verlegen

Einen Tag später wurden dann aus einer Holzdesign Bodenfliese 2 Sockelfliesen geschnitten und mit weißem Schnellbaukleber an der Wandfläche angesetzt. Der weiße Kleber wurde bewußt ausgewählt, damit die rückseitige Klebefläche nicht so sehr auffällt. Die helle Raufasertapete wurde vorher auf Sockelbreite abgeschnitten.

Fliesen in Holzoptik

Die echte Farbe (Palisander) der Holzdesignfliese in 46,8*15,3 cm ist auf diesem Bild leider nicht so gut zu erkennen. (siehe Bild vorher: Sockelfliesen) Hier habe ich den Belag bereits ausgefugt und die Rand und Anschlussfugen wurden mit Silikon geschlossen.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Fliesenspiegel in der Küche

Bodenfliesen auf Holz

Badgestaltung

Im siebten Teil dieser Artikelserie geht es um Natursteinfliesen, Marmorfliesen und Granitfliesen


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Fliesen im Bad vom Fliesenhandel

Planen Sie auch ein neues Badezimmer? Sie suchen neue Badfliesen, Sanitärobjekte und Ideen für Ihr Bad?   In diesem Artikel...

Schließen