Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Jetzt werden Fliesenschneider getestet


Fliesenschneider Testergebnisse auf www.fliesenschneider-profitest.de

Wie gestern bereits geschrieben habe ich mich die letzten Wochen auch um ein neues Internetprojekt gekümmert. In der Vergangenheit habe ich einiges an Geld für neue Fliesenlegerwerkzeuge und auch Fliesenschneider investiert. Doch wie sagt man so schön?

„Es ist nicht alles Gold was glänzt“.

Fliesenschneider werden im Filmstudio getestet

Im kleinen Filmstudio werden die Fliesenschneidmaschinen getestet

In der heutigen Zeit sollte man mit einem Fliesenschneider bei den immer größer werdenden Fliesen millimetergenaue Schnitte erstellen können und die harten Fliesen sollten dann auch noch bruchfrei gebrochen werden. Leider ist dieses bei einigen Fliesenschneidmaschinen nicht immer der Fall.

Auch eine professionelle Fliesenschneider Testseite suchte man in der Vergangenheit vergeblich im Internet. Die Idee eine eigene Testseite mit Testergebnissen in Schrift und Video zu erstellen war geboren. Meine Frau kümmerte sich mal wieder sehr professionell um die Webseitentechnik und ich erstellte mir einen Plan für die zukünftigen Testergebnisse und Auswertungen. Wie man auf dem Bild erkennen kann habe ich sogar etwas in ein kleines Filmstudio investiert.

Auf der Webseite www.fliesenschneider-profitest.de die wir vor ca. 5 Wochen online stellten werde ich die nächsten Wochen, Monate und Jahre immer mehr Fliesenschneidmaschinen testen und die Ergebnisse veröffentlichen. Interessant wird es, wenn sich die Sichtbarkeit dieser Testseite bei den Suchmaschinen erhöht, damit kenne ich mich ja etwas aus.

Erste Kontakte zu einem Werkzeughändler

Mittlerweile habe ich vor einigen Tagen sogar ein sehr interessantes Gespräch mit einem Händler für Fliesenlegerwerkzeuge und Fliesenschneidern geführt. Schauen wir mal, wie es sich weiterentwickelt.

Was wird getestet und wie wird bewertet?

An den Fliesenschneidmaschinen teste ich die Bedienbarkeit, die Qualität der Maschinen, die Schnitt und Brechgenauigkeit verschiedener Fliesen und ob die Geräte für den Heimwerker oder Profi geeignet sind.

Damit die Ergebnisse vergleichbar sind, werden zum schneiden und brechen immer die gleichen Fliesen verwendet. Getestet wird mit normalen glasierten Steingutfliesen, 60 x 30cm großen Feinsteinzeugfliesen und wenn die Fliesenschneidemaschine die Länge bearbeiten kann auch an 45 x 90cm Feinsteinzeugfliesen und an Mosaikfliesen.

Wenn der Fliesenschneider dafür geeignet sein sollte, werde ich diesen zusätzlich auf meinen Baustellen testen und die Ergebnisse anschließend auf meiner Testseite veröffentlicht. In allen Bewertungsstufen vergebe ich insgesamt 160 Punkte, die getesteten Maschinen erhalten dann eine Note von 0 -10. (10 = sehr gut)


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Selfie bei den Fliesenarbeiten
Fliesenarbeiten – 3D Badplanungen und News

Fliesenarbeiten und aktuelles der vergangenen Wochen Es sind jetzt tatsächlich schon wieder 7 Wochen her, als ich den letzten Blogartikel...

Schließen