Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung

Home


Thomas Fieber bloggt über Fliesen-Neuheiten, der Fliesenverlegung und über tolle geflieste Bäder. Badplanungen und aktuellen Ereignissen in seiner Firma.

Auf dem Fliesen Fieber Blog finden Sie zahlreiche Informationen über das Thema Fliesen und Badsanierung.

Vom Schreibtisch aus bloggt hier der Fliesenlegermeister Thomas Fieber über aktuelle Geschehnisse und gibt seinen Blogbesuchern zahlreiche Tipps.Dieser Infoblog ist auch für Menschen gedacht, die sich vor der Auftragserteilung einer Fliesen und oder Badsanierung informieren möchten. In der rechten Sidebar finden Sie bereits über 260 geschriebene Artikel in einer Kategorieübersicht.

18 Interessante Artikel zum Thema Fliesen & Badsanierung:

  1. Begehbare Dusche mit Fliesen
  2. Ideen für ebenerdige Duschen
  3. Fliesen kann man auch überkleben
  4. Ideen mit dem Badezimmerplaner realisieren
  5. Verlegemuster mit Fliesen
  6. Fliesen können auch auf Holz verlegt werden
  7. Badgestaltung mit Fliesen
  8. Ideen für Fliesenkanten
  9. Steinwände im Wohnbereich
  10. Badideen mit Fliesen
  11. Treppenfliesen
  12. Fliesen in Holzoptik
  13. Fliesen für den Außenbereich
  14. Alte Fliesen kaufen
  15. Fliesen auf einer Fußbodenheizung im Bad
  16. Fliesen in Betonoptik
  17. Badezimmer-Ideen mit Fliesen
  18. Farbgestaltung mit Fliesen im Bad

 

DIE BAD & FLIESE APP
Die Bad & Fliese App von Fliesen Fieber
fliesenfieber.chayns.net/app

Neue Artikel: von Badplanungen, Badsanierungen, Fliesen legen und aktuellen Ereignissen

Bigbags in Gitterboxen

Ja, ich trenne Müll – Neue Gewerbeabfallverordnung 2017

Neue Gewerbeabfallverordnung für Baubetriebe – Dokumentationspflicht zur Abfalltrennung – Hohe Strafen und noch mehr Bürokratie Gerade eben habe ich meine Müllberge in meinen Anhänger verpackt und bin abfahrbereit. Morgen früh geht es dann zur Bauschuttdeponie nach Verliehausen wo ich dann den Müll der letzten Wochen in verschiedene […]

28 comments
Soka Bau Rückerstattung Berufsausbildungsverfahren

Soka Bau will Beiträge zurückerstatten

Soka-Bau will Rückzahlung des Mindestbeitrags zum Berufsbilungsverfahren veranlassen. Manchmal passieren doch noch Wunder? Obwohl ich es wirklich erst glaube, wenn ich es schwarz auf weiß auf meinem Kontoauszug sehe. Ähnliche Beiträge:Ihre Fragen zum Soka-Bau PflichtbeitragSoka-Bau. Es reicht uns jetzt -2Solo-Selbstständige werden zur Kasse gebetenSoka-Bau. Es reicht uns […]

28 comments
GEOSpider ist ein Linien und Kreuzlinienlaser

GEOSpider – Kreuzlinienlaser für Fliesenleger und Bodenleger

Laser für Fliesenleger & Bodenleger – GEO Spider GeoSpider der Kreuzlinienlaser & Linienlasern von GeoFennel – Test & Erfahrungen Um exakte gerade und fluchtgerechte Bodenfliesen anzulegen und zu verlegen hat der Fliesenleger immer mit einer Fliesenhexe, Gummischnur oder einer Schlagschnur gearbeitet. In der heutigen Zeit kommen immer […]

28 comments
Tapezen im Badezimmer und Dusche

Tapeten im Bad. Echt jetzt?

Sind Tapeten im Bad und Dusche der neue Trend? Was ich von Tapeten und fugenlosen Untergründen im Bad, Dusche und Feuchträumen ernsthaft halte. Manchmal denke ich wirklich wir sind die Versuchskaninchen der Nation. Es ist ja schön, wenn immer wieder neue Materialien, Bau und Werkstoffe den Markt […]

28 comments
Firmenjubiläum und Gewinnspiel der Firma Fliesen Fieber

20 Jahre Fliesen Fieber – Gewinnspiel

Gewinnspiel auf der Facebook Fanseite zum 20 jährigen Firmenjubiläum Gutscheine aus der Region zu gewinnen Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Am 01.April 1997 (das ist immer noch kein Aprilscherz) habe ich meine Firma in Bodenfelde angemeldet und die selbstständige Tätigkeit begonnen. Ähnliche Beiträge:Fliesen Fieber sagt DANKE19 […]

28 comments
Seminar zum Schlüter System Handwerker

Schlüter System Handwerker

Meine Teilnahme an dem Seminar zum Schlüter System-Handwerker Schon im letzten Jahr hatte ich versucht mich bei dem begehrten Seminar der Schlüter Systems in Iserlohn anzumelden. Da ich nach der online Anmeldung keine Antwort erhielt, hatte ich meinen Außendienstmitarbeiter des Großhändlers gefragt. Dieser sicherte mir einen Seminarplatz, […]

28 comments
Fliesenleger Netzwerk Codex

Im Netzwerk der Besten

Da bin ich dabei – Im Netzwerk der Besten Glaube es möchte jeder zu einem Netzwerk der Besten dazugehören? Bereits im letzten Jahr wurden mir die Produkte der Firma Codex vorgestellt. Da ich nicht zu den Menschen gehöre, die ständig die Baustoffe (Fliesenkleber, Fugenzeug, Silkon und andere […]

28 comments
Fliesen Nivelliersystem in der Anwendung

Fliesen Nivelliersystem Verlegefix – Erfahrungsbericht

Meine Erfahrung mit dem Verlegefix Fliesen Nivelliersystem & Fliesen Verlegehilfe Können Kantenstände – Überzähne und Stolperkanten beim legen der großformatigen Fliesen verhindert oder minimiert werden? Der Fachmann und Fliesenleger kennt die Probleme beim verlegen der größeren Wand und Bodenfliesen. Oft sind es Formate ab 40x90cm und größer […]

28 comments
Hier werden die Fliesenschneider wirklich getestet

Echte Fliesenschneider und Werkzeug-Tests im Internet

Fake-Test Webseiten werden wohl gerade abgemahnt – Gehört meine Fliesenschneider Testseite auch dazu? Seit fast zwei Jahren teste ich auf www.fliesenschneider-profitest.de verschiedene Fliesenschneider für Profis und Heimwerker und veröffentliche die Testergebnisse in Schriftform. Zu den Tests habe ich zusätzlich Videos erstellt, die man auch auf meinem Youtube […]

28 comments
Blog Besucher 2016

Rückblick – Was bringt die Zukunft?

Jahresrückblick 2016 und Zukunftsplanungen für 2017 der Firma Fliesen Fieber Das Jahr ist so turbulent gestartet, dass ich erst jetzt Zeit finde meinen Rückblick und die zukünftigen Planungen zu veröffentlichen. Auch in 2016 habe ich mal wieder zahlreiche Bäder saniert und schöne Fliesenarbeiten bei meiner Kundschaft erstellt. […]

28 comments
Kontaktmöglichkeit des Fliesenlegers

Fliesenleger, komm einfach mal vorbei

Baustellen – Besichtigungstermine & Terminplanung – Wie macht es der Fliesenleger? Auch Sie als Kunden haben es sicherlich schon oft erlebt. Man hat einen Termin mit einem Handwerker vereinbart, doch wer erscheint zu spät oder vielleicht sogar gar nicht? Der Handwerker selber. Aber bevor ich mir hier […]

28 comments
Tub Line Duschelement mit Duschrinne

Befliesbare Duschelemente für barrierefreie Bäder

Möglichkeiten für barrierefreie Duschen Wer eine befliesbare barrierefreie Dusche plant, der hat mehrere Möglichkeiten diese bauseits einbauen zu lassen. Auch wenn sich das Badezimmer in der oberen Etage befindet, der Abfluß zu hoch angesetzt sein sollte, dann gibt es auch dafür eine Lösung. Soll der Bodenbereich der […]

28 comments
Fliesenleger Geschichten

Planlos durch den Tag

Unzuverlässige Handwerker ohne Plan in der Tasche Eigentlich dürfen wir Handwerker uns nicht wundern, wenn die Kundschaft dem Handwerker nicht mehr vertraut. Vor einigen Tagen ist es mal wieder passiert. Ein planloses unorganisiertes durcheinander eines Handwerkers auf der Baustelle. Wenn ich eins nicht mag, dann sind es […]

28 comments
befliesbare Sitze

Das Badezimmer – heute und morgen

Bad-Profi Treff bei Lux Elements in Leverkusen Vor einigen Wochen erhielt ich eine Einladung des Herstellers Lux Elements in das Leverkusener Trainingscenter. Sehr gerne folgte ich der Einladung. Die Firma Lux Elements besteht seit über 30 Jahren und hat ca. 150 Mitarbeiter in Leverkusen und in Ungersheim […]

28 comments
Fliesenleger Geschichten DPD Service

Arbeitskleidung für Fliesenleger per Drohne verschicken

DPD meint „Schade, wir haben Sie verpasst“ Sollen sie die Pakete doch mit der Drohne auf die Baustelle liefern (zur Fliesenleger Geschichte Teil 1) Schon einige Jahre bekomme ich meine Fliesenleger Arbeitskleidung von der Firma Mewa gestellt. Super Sache, denn die Arbeitshosen werden geflickt, gewaschen und die […]

28 comments

zum Thema Fliesenlegen finden Sie in dieser Kategorie zahlreiche Informationen

Sie haben Fragen zum Thema oder möchten sich an einer Diskussion beteiligen? Sehr gerne können Sie daran teilnehmen oder ich versuche Ihre Fragen unter jedem passendem Artikel im Kommentarfeld zu beantworten.


The following two tabs change content below.
Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+
28 Kommentare
  1. Hallo,

    Sie empfehlen für die Verlegung auf Mörtelbeuteln auf einem Balkon Betonplatten. Sind Feinsteinzeugplatten 60x60x 2cm nicht so gar besser geeignet? Diese gibt es inzwischen von mehreren Herstellern, ich denke hier an unglasierte Ware. Oder sprechen triftige Gründe aus Ihrer Erfahrung dagegen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Langhanke

    • Hallo Langehanke,
      auf der Artikelseite http://www.fliesenfieber.de/blog/artikelserie/bodenfliesen-und-bodenbelage/frostsichere-fliesen-terrassenplatten-fur-aussenbereich/ empfehle ich für Beläge im Außenbereich auf Terrassen und Balkons nicht nur Betonplatten sondern auch keramische Terrassenplatten. Mittlerweile gibt es zahlreiche Anbieter von Fliesen die auf Mörtelsäcken, Stelzlager oder Splittbett verlegt werden können. So wie jedes Badezimmer anders gestaltet ist, ist auch jedes Projekt im Außenbereich anders und es sind unterschiedliche Bauschritte zu beachten. Von daher empfehle ich Ihnen einen Fachmann in Sachen Fliesen in Ihrer Nähe zu kontaktieren.
      Ich hoffe, dass ich Ihnen etwas behilflich sein konnte.

      Mit freundlichen Grüßen
      Fliesenlegermeister
      Thomas Fieber

      TIPP: Besuchen Sie auch meinen Fliesenplaner und Badplaner oben im Linkmenü.

  2. Hallo Herr Fieber,

    was halten Sie als Fliesenfachmann von einem Bodenbelag, der sich Steinteppich nennt (Marmorsteinchen in Epoxidharz auf einer Abdichtung aus flüssigem Kunststoff)für einen Balkon, der wegen Feuchtigkeitsschäden im Randbereich saniert werden muss?
    Da wir nur eine minimale Anschlusshöhe haben, wäre dieser Belag eine Option, ich finde aber kaum etwas im Internet darüber, was Reinigung, Instandhaltung und mehrjährige Erfahrung betrifft. Kennen Sie wichtige Punkte die dagegen sprechen? Oder ist das zu einem Fliesenbelag eine echte Alternative?

    • Hallo Simone,
      sie haben es schon richtig angedeutet. Erfahrungen sind da wahrscheinlich eher selten. Ich hatte mal Kunden die haben auch einen Steinteppich auf einer großen Terrasse (ca. 40m²) verlegen lassen und waren sehr unzufrieden damit. Vorher hatte er Fliesen, die aber auch nicht lange gehalten haben. Ich persönlich finde den Steinteppich allerdings sehr schick und möchte dieses demnächst auch verarbeiten und anbieten. Doch für die Verarbeitung im Außenbereich werde ich dieses nicht anbieten. Es sei denn, der Balkon ist überdacht und es kann keine Feuchtigkeit eindringen. Dazu kommt, dass es verschiedene Hersteller gibt, die Unterschiede kenne ich allerdings auch noch nicht.
      Hoffe Sie finden die richtige Lösung für Ihr Vorhaben.
      Mein Tipp: Kontaktieren Sie vor Ort einen Fachmann und lassen Sie sich bitte beraten. Denn vor Ort kann dieses Problem oft noch besser beurteilt werden, weil für die Verarbeitung auf Balkons und Terrassen vieles zu beachten ist. Dabei ist es egal ob Sie Fliesen, Steinteppich oder andere Bodenbeläge verlegt haben möchten.
      MfG
      Thomas Fieber

  3. Hallo,
    bin auf der Suche nach ca. 10 Fliesen des Herstellers Korzilius, Typ 1690 Tropic, Farbe 00950 Jamaika, Kal./Nuance 2/54, Maße 328x328x8mm. Kann mir jemand helfen? (Fa. Schittek hat sie leider nicht)

  4. Hallo Thomas!
    Ich möchte eine Mauer bestehend ca 50cm hoch aus Beton und darüber 1M hoch aus Kellersteinen gemauert mit fliesen bekleben und wollte mal wissen ob das möglich ist. Einer sagt es müsse erst verputzt werden andere sagen man könne direkt darauf fliesen kleben . ich weiß nicht was jetzt richtig ist die fliesen haben eine verzahnung und sind 50X 33cm groß.
    vielen dank.

    • Hallo Markus,
      das kann man natürlich vor Ort noch besser entscheiden und beurteilen. Wenn die Hinterseite der Mauer mit Erde berührt ist, dann kann die Feuchtigkeit mit der Zeit durchdringen und die Fliesen lösen sich wieder. Ist der Beton alt genug und frei von Schalungsöl, dann kann man in der Regel auch direkt auf dem Beton die Fliesen verlegen.

  5. Hallo,suchen von valido osmosedie eckstufen.,in anthrazit.bräuchten mindestens 14 Stück.wäre toll wenn sie die hätten.lg frau kiefer

    • Leider kann ich Ihnen da auch nicht weiterhelfen. Von der Firma Osmose gibt es auch Seriennamen, die müsste man auch wissen.

  6. Hallo Thomas,
    hatte in meiner bodentiefen Dusche im unteren Wandbereich gerissene Fliesen. Diese habe ich jetzt entfernt, leider hat sich auch die darunter befindliche Dichtschlämme (Schomburg 2k) vom Zementputz gelöst. Dieser sandte auch. Was kann ich machen um die Dichthaut wieder zu einem geschlossenen Unterbau zu bekommen, ohne gleich die ganze Dusche neu zu machen? Welches Material empfehlen sie als Dichthaut, zum verfugen bzw. als Silikonfuge? Habe mal was von einem Epoxytharz gehört, was würden sie empfehlen?
    Gruß Stefan

    • Hallo Stefan, ohne das Bauvorhaben zu besichtigen, kann man natürlich nicht so gut helfen oder Tipps geben. Ich versuche es trotzdem einmal. Was beim Fliesenauswechseln im Duschbereich in diesem Fall passieren kann, ist, dass man den Anschlußbereich der Abdichtung nicht mehr perfekt angearbeitet bekommt. Wichtig ist auch, dass man das Dichtband im Anschlußbereich zur Bodenfliese nicht beschädigt. Ich würde evtl. versuchen den sichtbaren Wandbereich abzudichten (Flüssigfolie etc.), dann die Fliesen legen und in der bisherigen Fugenfarbe verfugen. Anschließend die Rand und Anschlußfuge mit Silikon erstellen. Ist denn überhaupt ein Dichtband am Randbereich sichtbar?

      Freundliche Grüße
      Thomas

      • Hallo Thomas,
        ja ein Dichtband ist eingearbeitet,dieses wurde dann mit der Dichtmasse überstrichen und hat sich somit beim entfernen der def. Fliesen bis zur Flisenkante mit entfernt.Wie gesagt hat sich die Dichtmasse inkl. Kleber und Fliesen von der Wand gelöst. Als ich das bemerkte, habe ich die Dichtmasse an den Fugen der def. Fliesen mit dem Multimaster durchtrennt, um die anderen Fliesen nicht zu beschädigen. Jetzt ist nur noch ein kleiner Ansatz von ca.5mm sichtbar. Diesen kann ich in die neue Dichtmasse einarbeiten, muss aber darauf achten, dass kein zu großer Wulst entsteht,sonst stehen die Fliesen vor. Würdest du das so machen, wenn ja welche Produkte, Marken empfielst du dazu.
        Gruß Stefan

        • Hallo Stefan, das Dichtband muss unbedingt vor der Fliesenverlegung erneuert werden. Jeder Fliesenleger arbeitet da mit verschiedenen Produkten. Ich beziehe diese direkt ab Werk vom Hersteller Bostik. Beim selber machen muss man bei dieser Arbeit aufpassen. Ist es nicht besser, wenn ein Fachmann diese arbeiten erledigt, bevor man Schiffbruch erleidet und die untere Etage unter Wasser steht?
          MfG
          Thomas

  7. Hallo, ich habe heute ihre tolle Seite entdeckt und vielleicht können Sie mir ja auch helfen.

    Ich habe vor kurzem meine neue Terrasse machen lassen mit Granitplatten, 60x40cm. Jetzt will ich sie noch imprägnieren, bevor Herbst und Winter kommen. Aber, woher weiß ich, dass die Platten trocken genug sind? Wenn die Sonne scheint, und Mittag ist, dann sind sie alle hell, bis auf wenige dunkle kleine Flecken, die vermutlich Reste vom Fugenmörtel sind. Aber sind sie auch innen trocken genug? Morgen und Montag soll es hier noch trocken sein und das Material hätte ich schon da.
    Fällen diese Platten eigentlich unter „starksaugend“ oder eher nicht? Wegen der Sättigung durch die Imprägnierung …. Ich habe eben noch einmal Flecken gründlich entfernt, die vom Rasen mähen in grün geblieben sind.

    Für eine schnell Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Freundliche Grüße, Maren

    • Hallo Maren, eine Oberflächenschutz muss natürlich nach den Angaben des Herstellers erfolgen. Da wird es von den Herstellern verschiedene Angaben geben. Daher kann ich Ihnen leider nicht zu 100% helfen. Freundliche Grüße

  8. hallo thomas fieber, wir haben einen altbau gekauft mit so holzbalkendekcen und wollen nun in einem zimmer ein bad einbauen. die verlegung der fliesen, also im boden soll auf den dielen und dann auf osb-platten passieren mit abdichtung und so weiter, aber der architekt meint, dass er fliesen größer als 30x 30 nicht empfehlen würde. ist das so? wir hätten nämlich eigentlich gern 60er. danke und grüße.

  9. Hallo Thomas Fieber,
    die frage ist, wie dick muss die verfugung sein.
    Fliesen sind von Firma McTile
    Typ: Feinsteinzeug
    Artikel: MT3060 981 K
    Format: 30×60 cm
    Serie: Eiger
    werksmass: 296x596x9,5 mm
    Vielen Dank

    • Hallo Elnaz,
      in meinen Angeboten und Rechnungen für die Fliesenverlegung steht immer folgender Satz:
      „Fugen mit 3 bis 4mm angelegt hergestellt“ Das bedeutet aber auch, dass diese an manchen Bodenbereichen auch größer oder kleiner sein können.
      FG

  10. ch habe ein älteres Fachwerkhaus. Im Wohnzimmer sind auf den quer liegenden Balken längs zöllige Dielen aufgenagelt.
    Ich möchte die Dielen entfernen und auf einen neu einzubringenden Untergrund Fliesen in Holzoptik aufbringen.
    Wie muß ich den Untergrund gestalten ( mit Belag ca. 1 “ ), damit sich die Fliesen nicht lösen bzw.reißen?

  11. Hallo

    Ich will demnächst bei mir das Badezimmer Renoviere alles neu machen. Haus ist 30 Jahre alt.
    Mommentan sind Fliesen auf Mörtel gesetzt.
    Was ist am besten Fliesen mit spezial Grundierung behandel, alle Fliesen abstämmen, oder mit Bauplatten verkleiden.

    Auf eine Antwort werde ich mich sehr freuen.

    Mfg
    Victor

  12. Hallo, ich lebe im schönen Berlin und hab gerade eine Modernisierung in meinem Bad und in der Küche. Die Arbeiten werden nicht von einem Fachmann gemacht, sondern von dem Eigentümer – ein langzeitarbeitsloser Architekt. Ich bin selbst kein Handwerker und darin auch völlig unbegabt. Das denke ich von meinem Vermieter ebenfalls. Die Fliesenspiegel wurde in der Küche auf eine verputze und von mir lackierte Wand angebracht. Ausser ein paar Kratzer wurde keine anderen vorbereitenden Tätigkeiten getan. Die Fliesen wurden mit dem Mörtel einfach an die Wand geklebt. Einige lösten sich beim ersten Durchgang. Ich habe dies fotografiert. Es wurde keine Grundierung gestrichen. Ich will gegen das hässliche Machwerk gerichtlich vorgehen. Die Gutachterkosten sind aber gewaltig. Habe ich eine Chance? MfG Martin

    • Hallo Martin,
      sie verstehen bestimmt, dass ich hier keine rechtliche Beratung anbieten kann. Fragen Sie dazu bitte Ihren Rechtsanwalt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Fliesen Blog – Fachmann in Sachen Fliesen & Badsanierung